Welche Verbesserungen bringt APS?

Erfolg mit Preactor

Verbesserung der Ertragskraft
  • Steigerung der Ausbringungsmenge -> mehr Umsatz
  • Geringere Prozesskosten -> höherer Deckungsbeitrag
  • weniger Bestand im Lager -> Reduktion des Working Capitals
Verbesserung der Prozesse
  • Reduktion von unproduktiven Tätigkeiten wie Abstimmungsprozessen, Termin jagen, Fehlersuche, Materialsuche, Urgenzen
  • Stabilisierung der Planung und Erhöhung der Produktivität
Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Erhöhung der Liefertermintreue
  • Zuverlässige und schnelle Terminauskünfte
  • Kostensenkung